Switch

Standort

Das Andreas Quartier liegt im historischen, gesellschaftlichen und touristischen Mittelpunkt Düsseldorfs. Wo sich Geschichte und Gegenwart begegnen und verbinden, erschließt das Andreas Quartier die vielfältigen Facetten dieses Mittelpunktes für die Bewohner und Besucher.

Düsseldorf ist eine beschauliche Metropole. Die Größe der Landeshauptstadt mit ihren knapp über 600.000 Einwohnern entspricht nicht unbedingt ihrer politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung. Düsseldorf ist Takt- und Impulsgeber einer ganzen Region – und darüber hinaus.

Vieles von dem, was Düsseldorf Gewicht verleiht, liegt in unmittelbarer Nähe des Andreas Quartiers, oder ist mit diesem durch kurze Fußwege verbunden. Seien es das Rathaus oder der Landtag, die politischen Entscheidungszentren von Stadt und Land, oder die renommierten Kultureinrichtungen, von dem Museum K20 bis zur Tonhalle oder der Deutschen Oper am Rhein. Auch zahlreiche Wahrzeichen und Hotspots der Stadt, wie die Königsallee, sind mit wenigen Schritten zu erreichen.

Beinahe alles, was man mit Lebensqualität und Charme der Landeshauptstadt Düsseldorf verbindet, ist nur den sprichwörtlichen Steinwurf entfernt. Ob man damit Kulinarisches oder Kulturelles verbindet, ob man die Ruhe der Stadt sucht oder ihre Lebendigkeit. Das Andreas Quartier bietet und verkörpert die Vielfalt Düsseldorfs.

Königsallee
Kö-Bogen
Schauspielhaus
Deutsche Oper am Rhein
Kunsthalle
Kom(m)ödchen
Museum K20
Historische Altstadt
Hausbrauerei "Uerige"
Hausbrauerei "Zum Füchschen"
Schlossturm
Kunstakademie
Rheinpromenade
1
Königsallee
2
Kö-Bogen
3
Schauspielhaus
4
Deutsche Oper am Rhein
5
Kunsthalle
6
Kom(m)ödchen
7
Museum K20
8
Historische Altstadt
9
Hausbrauerei "Uerige"
10
Hausbrauerei "Zum Füchschen"
11
Schlossturm
12
Kunstakademie
13
Rheinpromenade