Kunst im AQ

HA Schult – Trash People

Zwei der weltberühmten Müllmenschen von HA Schult, die bereits in vielen Metropolen der Welt Station gemacht haben, sind im Andreas Quartier ausgestellt.

HA Schult – Action Blue

Insgesamt rund 330 Mikroskop-Fotografien von Wassertropfen aus aller Welt sind im Andreas Quartier und im HYATT House zu bewundern.

Tony Cragg

Der Treppenaufgang des Vestibüls wird flankiert von zwei Plastiken von Tony Cragg. Ihre abstrakten Formen stehen in einem spannenden Kontrast zu der historischen Architektur.

Mutter Ey Skulptur

Sie ist Teil der Stadtgeschichte, nun wird Johanna „Mutter“ Ey, eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Düsseldorfer Kunst-Szene, durch eine Skulptur des Künstlers Bert Gerresheim am Eingang der Neubrückstraße geehrt.

Jeff Koons

Ein „Balloon Dog“ des US-Künstlers Jeff Koons ist im „Wohnzimmer Düsseldorfs“ zu finden. Der US-Amerikaner hat die Ballon-Hunde In allen Farben und Größen produziert – ein kleiner Vertreter bereichert das Andreas Quartier.